FFF in der Küche

FFF in der Küche #1 - Blaubeer-Erdnuss-Galette

FFF in der Küche #1 - Blaubeer-Erdnuss-Galette

Nächste Woche findet der große Klimastreik statt. Wir möchten einen ganz persönlichen, kleinen, aber ernst gemeinten und deswegen kontinuierlichen Beitrag leisten und jede Woche daran erinnern, dass jede/r einzelne von uns seinen Beitrag zu einer klimafreundlicheren Gesellschaft leisten kann, indem jede/r bei sich anfängt. Lasst uns "wenn jeder an sich denkt, ist an jeden gedacht" neu interpretieren, uns an die eigenen Näschen fassen und unsere Mini-Schritte in Richtung reduzierter CO2-Emissionen zusammen gehen. Jeder für sich und alle gemeinsam. An welchem Ort könnten wir das besser tun als in der Küche. Wir alle essen täglich zwischen 3-5 Mahlzeiten und vermutlich auch diverse Snacks zwischendurch. Der Einfluss, den wir in der Summe mit unseren Konsumentscheidungen haben, ist gewaltig. 

Auf diesem Blog möchten wir deswegen ab jetzt jeden Freitag ein FFF-Rezept aus unserer Community teilen. Die Autoren sind Food-Blogger, Mütter, Väter, Menschen ohne Kinder, Ernährungsberater, Buchautoren, Weltverbesserer, Träumer. Ihn allen gemeinsam ist der Verzicht auf tierische Produkte als Konsequenz dessen, was wir schon alle wissen: wir haben nur eine Erde und unsere aktuellen Konsumgewohnheiten stellen eine große Bedrohung unserer Ressourcen und der Regenerationsfähigkeit unseres Planeten dar. Mit dieser Rezept-Serie wollen wir inspirieren, uns verbinden, zeigen, dass die pflanzliche Ernährung bereichernd ist, und unsere tollsten Tipps untereinander teilen. Seid Ihr dabei? 

Wir starten auch gleich durch mit einer mega-leckeren Blaubeer-Erdnuss Galette. Das Rezept dazu spendiert die bezaubernde Judith, die wir in Ihrem Instagram-Profil @you_did_pumpkinlove aufgestöbert haben und der wir seitdem gebannt folgen.

Blaubeer-Erdnuss Galette, Judith Bernert
Blaubeer-Erdnuss Galette:
 
Für den Teig:
 
150g Dinkelmehl
50g gemahlene Erdnüsse
50g Rohrohrzucker
eine Prise Salz
50g Erdnussmus
100g Mandeljoghurt
 
alles zu einem Teig verkneten und für 30 minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
dann die Galette aurollen und mit Tiefkühl Blaubeeren belegen.
Etwas Kokosblütenzucker darüber streuen nach Geschmack.
 
Die Seiten einklappen und bei 180 Grad für 20 Minuten backen.
 
Mit etwas zusätzlichem Pflanzen-Joghurt und ein Paar Erdnüssen servieren.

Judith Bernert @you_did_pumpkinlove

Mehr Inspiration und weitere leckere und einfache Rezepte gibt es auf @you_did_pumkinlove!

 

 

 

 

 

Kommentiere